Softwarebasierte Systeme

Die IFQU hat ein System der Alchimedus Management GmbH zur effizienten Umsetzung der DIN ISO 9001- und eine softwarebasierte QM- und Auszeichnungssoftware auf Einsatztauglichkeit für eine Qualitätszertifizierung geprüft. Die Software unterstützt die Unternehmen, die jeweiligen Anforderungen zu prüfen und umzusetzen. Die IFQU hat entschieden, Geschäftsführungen von Unternehmen nach Abschluß der relevanten Überprüfungen entsprechend zu zertifizieren. Die Alchimedus Management GmbH bietet zur effizienten Umsetzung DIN ISO 9001- eine softwarebasierte QM- und Auszeichnungssoftware an. Die Software unterstützt die Unternehmen, die jeweiligen Anforderungen zu prüfen und umzusetzen.

Auf Basis der einfach verständlichen, interaktiven Softwarelösung baut die Geschäftsleitung ein individuell auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Auszeichnung abgestimmtes Risikominimierungssystem auf. Zusätzlich können die Geschäftsführenden mit der Software die vollständige Umsetzung dokumentieren und damit auch gerichtsfest nachweisen. Die Dokumentation genügt darüber hinaus auch den Anforderungen aller gängigen Qualitätsnormen, auch der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015.

Die Prüfung der Auszeichnungen

Die Dokumentation der entsprechenden Prozesse wird extern und jährlich geprüft. Bei vollständiger Umsetzung erhält die Geschäftsführung die jeweilige Auszeichnung des IFQU.

Die teilnehmenden Geschäftsführenden erhalten mit der Auszeichnung den entsprechenden proaktiven Nachweis, dass sie die Anforderungen über das gängige Maß hinaus erfüllen. Das IFQU sorgt dafür, dass die Dokumentation für zehn Jahre auf einem Sicherheitsserver gespeichert wird.

Der Ablauf

Mit der interaktiven Software erarbeitet die Geschäftsführung für alle wesentlichen Kriterien eines Fehlervermeidungsprogramms jeweils einen aktiven Prozess sowie hierfür einen entsprechenden Nachweis in Form von Dokumenten.

Es folgt eine 100%-ige elektronische Dokumenten-Prüfung durch eine vom IFQU benannte, externe Stelle. Die externen Stellen sind verpflichtet für die Prüfung ausschließlich neutrale Auditoren, die auch von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) zertifiziert sind, zu berufen. Das wird vom IFQU überwacht.

Zusätzlich haben die Nutzer die Möglichkeit, mit der Software Ihr eigenes „internes Audit“ durchzuführen und für alle Bereiche zu dokumentieren! Das interaktive System ist kompatibel zu den gängigen QM-Normen und bietet dem Unternehmen strukturiert Abläufe ohne zusätzlichen Hilfebedarf anhand weniger Klicks an.